ERFOLG BESTÄTIGEN

Letztes Wochenende klappte nun endlich der Sprung auf Tabellenplatz eins. Nun steht der zehnte Spieltag auf dem Programm und damit der erste, an dem unsere Mannschaft die Tabellenspitze verteidigen muss. Es geht am Samstag nach Dornbirn-Forach zur Admira. Eine spannende Partie ist vorprogrammiert.

Die letzten Spiele sprechen eine deutliche Sprache!


 

Die bisherige Saison lief für die Mannschaft von Langzeittrainer Herwig Klocker nicht unbedingt zufriedenstellend. Der Aderlass von Torjäger Direnc Borihan (wechselte in die Schweiz) wiegt ganz schwer und deswegen liegt die Admira auch nur auf Platz 13 der Tabelle.

Unsere Mannschaft befindet sich aktuell in sehr guter Verfassung und hat seit dem ersten Spieltag kein Spiel mehr verloren. Die Stimmung im Team ist sehr gut und das Ziel natürlich auch dieses Wochenende wieder „Drei Punkte“! Nicht dabei sein wird Dennis Kloser, der nach seinem Ausschluss letzte Woche von der STRUMA für ein Spiel gesperrt wurde. Dafür kommt Kapitän Rifat Sen nach seiner Sperre zurück ins Team.

Gemeinsam können wir in dieser Liga jede Mannschaft, sowohl zu Hause, als auch auswärts, schlagen. Morgen 16:00 Uhr wartet die nächste Bewährungsprobe.


Die letzten Spiele sprechen eine deutliche Sprache!