SIEG ZUM OKTOBERFEST

Gegen den SC Fußach gab es ein klares und verdientes 4:1 (3:0)!



Am 13.10.2018 traf unser TRANSGOURMET SWB im Casinostadion auf den SC Fußach. Vor gut 500 Zuschauen tat sich unsere Mannschaft zu Beginn etwas schwer und kam nur langsam ins Spiel. Die Fußacher spielten engagiert und versuchten, uns im Spielaufbau früh zu stören. Unser Trainer Luggi Rainer forderte unsere Spieler immer wieder auf, schneller und diagonal zu spielen. Ab der Mitte der 1. Halbzeit erhöhte unsere Mannschaft den Druck und spielte gute Chancen heraus. In dieser ersten Druckphase erzielte unser Kapitän Dennis Kloser in der 37. Minute die verdiente 1: 0 Führung. Nach der 1:0 Führung knickte der SC Fußach etwas ein und unsere Mannschaft erhöhte in der 42. Minute durch Thomas Ricardo Pineiro Dos Santos und in der 45. Minute durch Christian Streitler zum 3:0 Halbzeitstand.

In der Pause fand das „Mohrenbräu Bierkrug Stemmen“ statt. Zehn Zuschauer, darunter auch eine Zuschauerin, versuchten ihr Glück. Jener Fan, der den Krug am längsten hob, gewann den Wettkampf und bekam einen tollen Preis von der Mohrenbrauerei. Aufgrund dieses Wettkampfes verzögerte sich der Beginn der zweiten Halbzeit etwas. In der Pause erfolgte der 1. Wechsel - Musap Palta ersetzte Teodor Trailovic.

Die Fußacher kamen nach der Pause wieder aggressiver aus der Kabine und wollten unbedingt den Anschlusstreffer erzielen. In der 67. Minute war es dann durch Ivan Vrljic auch soweit. Nun tat unsere Mannschaft wieder mehr fürs Spiel und kam in der 72. Minute durch Thomas Ricardo Pineiro Dos Santos zur 4:1 Führung. Nach diesem Treffer brachte Luggi Rainer für Routinier Daniel Sobkova den jungen Spieler Aleksej Martinovic sowie in der 83. Minute den jungen Spieler Serhan Arslan für Dennis Kloser. Beide ausgewechselten Spieler wurden mit viel Applaus verabschiedet. Auch in dieser Phase zeigte die Mannschaft viel Moral und spielte noch zahlreiche Chancen heraus. Kurz vor dem Abpfiff die größte Chance durch Christian Streitler. Der Ball ging sehr knapp am rechten Torpfosten vorbei und berührte das Netz. Zahlreiche Fans dachten bereits, dass der Ball ins Tor ging und durch die hintere Stange wieder heraussprang. Der Schiedsrichter pfiff dann umgehend das Spiel ab. Die Mannschaft wurde dann von der Haupttribüne und auch vom Fanclub mit viel Applaus verabschiedet.

Beim anschließenden Oktoberfest im Casinostadion bei bestem Wetter und tollem Ambiente hatten unsere Fans die Möglichkeit, sich mit dem Trainerteam und den Spielern zu unterhalten und gemeinsam den Sieg zu feiern.

Das nächste Spiel findet nächsten Samstag den 20.10.2018 um 15:00 Uhr auswärts gegen die Admira Dornbirn statt.

Vorarlberliga, 12. Runde:
TRANSGOURMET SW Bregenz – SC Fußach 4:1 (3:0)
Casinostadion, 500 Zuschauer
SR Böckle

Torfolge:
1:0 37. Min Dennis Kloser
2:0 42. Min Thomas Pineiro
3:0 45. Min Christian Streitler
3:1 67. Min Ivan Vrljic
4:1 72. Min Thomas Pineiro

TRANSGOURMET SW Bregenz:
Eres, Martinovic P., Streitler, Jevic, Thurner, Batir, Kloser (C, 83. Min Arslan), Can, Sobkova (72. Min Martinovic A.), Trailovic (HZ. Palta), Pineiro Dos Santos