TRANSGOURMET STEIGT ALS HAUPTSPONSOR EIN!

In der Pressekonferenz am 2. Oktober 2018 wurde die Zusammenarbeit zwischen Transgourmet und SW Bregenz öffentlich präsentiert!


https://www.vol.at/schwarz-weiss-bregenz-wird-transgourmet-swb/5945607

 

Transgourmet Schwarzach steigt ins Sportsponsoring ein:

Aus dem Fußballclub Schwarz-Weiß Bregenz wird Transgourmet SWB

·         Vorarlberger Fußballclub wird ab sofort vom
          Gastronomie-Großhändler Transgourmet unterstützt

·         Gemeinsame Verbundenheit zu Region und Qualität

·         Marktführer fungiert als Hauptsponsor

 

(Schwarzach, 2. Oktober 2018) Der Marktführer im Gastronomie-Großhandel Transgourmet ist seit Mai auch im Ländle mit einem Standort in Schwarzach vertreten. Die „Regional-Offensive“ findet nunmehr auch im Sponsoring Fortsetzung: Ab sofort und für mindestens drei Jahre fungiert Transgourmet Schwarzach als Sponsor des traditionsreichen Fußballclubs Schwarz-Weiß Bregenz, der sich in „Transgourmet SWB“ umbenennen wird. Finanzvorstand und Vize-Obmann des SWB Mario Berti – der die Kooperation eingefädelt hat – ist sehr froh „nach intensiven Verhandlungen das renommierte Unternehmen als Sponsor gewonnen zu haben“.

Standortgeschäftsleiter Manuel Gohm freut sich: „Der beliebte Vorarlberger Fußballclub ist ein perfekter Markenbotschafter für Transgourmet. Wir freuen uns, Transgourmet SWB bei der Erreichung der sportlichen Ziele unterstützen zu dürfen.“ Dass der Fußballverein und auch Transgourmet als neuer Marktteilnehmer „sportliche Ziele“ verfolgen, ist stimmig.

Partnerschaft auf Augenhöhe: Gemeinsame Ziele

Transgourmet und die Sportler aus dem Ländle passen gut zusammen, haben sie sich doch der Qualität und Verbundenheit zur Region verschrieben. „Wir legen großen Wert auf die Förderung des Nachwuchses, Transgourmet auf die Qualität des Sortiments“, so Finanzvorstand und Vize-Obmann des SWB Mario Berti. Das Ziel der Kooperationspartner: Die Besucher des Stadions mit lukullischen und sportlichen Höhepunkten zu verwöhnen.

„Wir unterstützen mit unserem Sponsoring die ehrenamtliche Arbeit aller Beteiligten, um neben der Kampfmannschaft auch dem Nachwuchs entsprechende Möglichkeiten zur Potenzialentwicklung zu bieten. Hier wird im Verein viel getan, das finden wir wichtig und gut“, so Manuel Gohm zum Animo.

Vorarlberger sollen als Kunden gewonnen werden

Die Ansprache neuer Kunden steht bei Transgourmet Schwarzach im Fokus: Die wöchentlich zahlreichen Gäste des Bregenzer Fußballstadions werden schon jetzt mit Produkten aus dem Hause Transgourmet versorgt. Die Kooperation ermöglicht es Transgourmet Schwarzach, seine Produkte, Dienstleistungen und Exklusivmarken noch breiter bekannt zu machen. „Der Treibstoff für Sportler und Fans sind beste Lebensmittel, die wir gerne liefern“, so Gohm. Transgourmet wird vor Ort mit Fahnen, Bandenwerbung, Beachflags, Beklebungen und natürlich Produkten wie u.a. der Kult-Limo Keli und der Kaffeemarke JAVA, die exklusiv bei Transgourmet vertrieben werden, vertreten sein.

 

Fotocredits: Fotograf Matthias Rhomberg, © Transgourmet Österreich, honorarfrei abdruckbar